Songcircle Berlin Mittwoch, 30. November 2016

Datum: Mittwoch 30. November 2016
Location:
Bagatelle | Doors: 20.00 | Show: 20.30 | Eintritt: 15.- CHF | Facebook Event

Vincent Sala (FR)

Vincent Sala ist ein in Berlin lebender Singer/Songwriter aus Frankreich. Als Multi-Instrumentalist lotet er das Mysterium der melodischen Welt aus und versucht in seinen Songs herauszufinden, wie weit er damit gehen kann. Seine Songs sind eine Mischung aus Melancholie und Power die eine besondere emotionale Atmosphäre entstehen lassen, unterstützt von starken Rhythmen.
„Catchy songs meets darky arrangments never to be forgotten“.


Facebook: Vincent Sala
Soundcloud: https://soundcloud.com/vincent-sala-1
Youtube: https://www.youtube.com/watch?v=mDb5Dwih0KM

Lower Pink (CH)

Am Anfang stand eine Reise. Nach Erfolgen mit ‘Hej Francis!‘ (u.a. DRS 3 Best
Talent November 2010, schweizweit Radio Airplay und Konzerte) nahm sich Cédric Lagger eine Auszeit und bereiste alleine die USA. Durch diese Zeit entwickelte er sich musikalisch weiter und fand so zu seinem ganz persönlichen Stil.
Das Resultat ist die Band LOWER PINK. Deren Indie Folk Songs werden getragen vom Timbre der Stimme des Songwriters und von einer Sehnsucht nach Weite, Einfachheit und Entschleunigung. Sie erinnern an Road Movies, wo das Unterwegssein wichtiger ist als das Ankommen an einem Ziel. Seine Songs sind ehrlich und zeugen von Lebenserfahrung, Kratzern und Falten auf der Seele und nehmen das Publikum mit auf einen emotionalen Road Trip.
Bereits mit der ersten EP ‘Run Wild‘ 2015 hat Lower Pink seinen eigenen musikalischen Weg gefunden den er zielstrebig auch auf seinem aktuellen Debutalbum ‘Vision‘ fortsetzt.


Facebook: Lower Pink
Homepage: http://lowerpink.ch/
Youtube: https://www.youtube.com/watch?v=TNJlc_XMvpE

me.man.machine (CH)

me.man.machine. sind eine fünfköpfige Band aus Zürich die sich anspruchsvollem düsteren Indie-Rock verschrieben hat. Bereits ihr Debütalbum «Reviver», erschienen 2012, begeisterte Rockfans im In- und Ausland und brachte die Band auf grosse Festivalbühnen und ins Ausland.
Mit dem zweiten Album «Plastic Faith» legten die Zürcher im September 2015 nochmal richtig ordentlich nach balancieren auch auf dieser Scheibe gekonnt zwischen der Kühle von Depeche Mode und den Sisters of Mercy.
Ihre Songs sind schartig und spitz wie Scherben, unbiegsam wie gehärteter Stahl, schwer und unruhig wie kochendes Maschinenöl, sie wirbeln dunkel wie ein Tropfen Tinte in klarem Wasser.
Auch akustisch und in kleiner Formation klingen die ambitionierten Songwriter um den Kopf der Band, Roli Häusler, wunderschön! Ein musikalischer Juwel!


Facebook: me.man.machine.
Homepage: http://www.memanmachine.com/wp/
Youtube: https://www.youtube.com/watch?v=LPdj12TJEqA

Location

Bagatelle

Bagatelle

Langstrasse 93, 8004 Zürich, Schweiz